Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Neuostheim: Beifahrerseite ...

10.04.2018 - 14:26:39

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Neuostheim: Beifahrerseite .... Mannheim-Neuostheim: Beifahrerseite von Omnibus auf kompletter Länge mit Graffiti versehen - beträchtlicher Sachschaden - Zeugen gesucht

Mannheim - Den Omnibus eines Unternehmens aus Rheinland-Pfalz, der im Zeitraum zwischen Donnerstag, 15 Uhr und Sonntag, 11 Uhr in der Seckenheimer Landstraße abgestellt war, beschmierten bislang unbekannte Täter auf der kompletten Länge der Beifahrerseite. Der Bus, der auf dem Standstreifen kurz vor der Trübnerstraße stand, wurde zunächst von unten bis oben mit blauer Farbe "grundiert" und anschließend ein silberfarbenes TAG angebracht. Dabei entstand beträchtlicher Sachschaden. Die weiteren Ermittlungen führt der Polizeiposten Neuostheim/Flughafen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 0621/4236638 beim Polizeiposten oder außerhalb dessen Öffnungszeiten beim Polizeirevier Mannheim-Oststadt, Tel. 0621/174-3310, zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Dieter Klumpp Telefon: 0621 174-1105 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!