Obs, Polizei

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Neckarstadt: Gaspedal mit ...

15.02.2018 - 17:41:51

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Neckarstadt: Gaspedal mit .... Mannheim-Neckarstadt: Gaspedal mit Bremse verwechselt - Fahrzeug kommt auf Mauer zum Stehen/ Keine Verletzten

Mannheim-Neckarstadt - Am Donnerstagmittag kam es gegen 11:30 Uhr in der Dammstraße zu einem Unfall, bei dem eine Kia Fahrerin, vermutlich beim Einparken, das Gaspedal ihres Fahrzeuges mit dem Bremspedal verwechselte.

Als die Dame auf dem Parkplatz eines Discountmarktes bremsen wollte, kam es stattdessen zu einem "Kickdown", woraufhin das Fahrzeug einen Satz auf die davor befindliche Mauer machte.

Die Autofahrerin trug hierbei keinerlei Verletzungen davon - auch an der Mauer entstand kein Schaden.

Über die entstandene Schadenshöhe am Kia kann derzeit noch keine Aussage getroffen werden. Das Fahrzeug war jedoch nicht mehr fahrbereit und musste unter Zuhilfenahme eines Kranarmes geborgen und anschließend abgeschleppt werden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Pressestelle Melanie Gillmann Telefon: 0621 174-1115 E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!