Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Neckarstadt: Bei ...

06.07.2017 - 14:21:52

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Neckarstadt: Bei .... Mannheim-Neckarstadt: Bei Auseinandersetzung gegen den Kopf getreten - Zeugen gesucht

Mannheim - Am Montagnachmittag schlugen und traten vier bislang unbekannte Täter auf einem Spielplatz in der Nebeniusstraße auf einen 24-Jährigen ein.

Der junge Mann hielt sich dort mit seiner 52-jährigen Mutter auf, als es gegen 19.30 Uhr zu einem verbalen Streit kam, der mit einer körperlichen Auseinandersetzung endete. Dabei wurde auch die 52-Jährige von einem Faustschlag im Gesicht getroffen.

Die vier Täter sollen südeuropäisch ausgesehen haben und nach der Tat in der Friedrich-Ebert-Straße in einen roten Kleinwagen gestiegen sein, bei dem es sich vermutlich um einen Fiat handelte. Der Grund der Auseinandersetzung ist bislang noch nicht bekannt.

Das Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich mit diesem unter Telefon 0621/33010 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Heiko Kranz Telefon: 0621 174-1104 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!