Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Neckarstadt: 41-Jähriger ...

04.02.2018 - 16:26:26

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Neckarstadt: 41-Jähriger .... Mannheim-Neckarstadt: 41-Jähriger von Unbekannten überfallen - Polizei sucht Zeugen

Mannheim-Neckarstadt - Ein 41-jähriger Mann wurde am Samstagmorgen in der Neckarstadt von Unbekannten überfallen. Der 41-Jährige war gegen 5.20 Uhr zu Fuß in der Mittelstraße unterwegs. Plötzlich wurde er von zwei unbekannten Männern von hinten angegangen und mit Fäusten zu Boden geschlagen. Anschließend nahmen diese die Geldbörse den Niedergeschlagenen an sich, stiegen in ein Auto ein und fuhren davon. Der 41-Jährige erlitt bei dem Überfall Verletzungen im Gesicht sowie an Armen und Beinen. Er wurde durch Rettungskräfte vor Ort behandelt. Der Mann war stark alkoholisiert.

Zeugen, die den Überfall beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-4444 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!