Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Käfertal: Unbekannter ...

06.01.2020 - 12:46:22

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Käfertal: Unbekannter .... Mannheim-Käfertal: Unbekannter bereitet Hindernis auf Straßenbahngleis

Mannheim - In der Nacht von Sonntag auf Montag musste eine Straßenbahnfahrerin der Linie 5A um 01:00 Uhr aufgrund einer männlichen Person auf den Gleisen zwischen Rott und Käfertal eine Gefahrenbremsung durchführen. Der Mann kniete zu dieser Zeit in Höhe der Koblenzer Straße auf der Gleisanlage und legte diverse Gegenstände, vermutlich Steine, auf die Schienen. Kurz bevor der Unbekannte flüchtete, kam es noch zu einem lauten Knallgeräusch. Weder an der Bahn, noch an den Gleisen konnten im Nachhinein Beschädigungen festgestellt werden. Die zwei Fahrgäste wurden nicht verletzt. Die Fahrerin erlitt jedoch einen Schock, sodass sie ihre Arbeit beenden musste. Zeugen, die diesbezügliche Feststellungen gemacht haben, sollen sich bitte mit dem Polizeirevier Mannheim-Käfertal in Verbindung setzen. Als Beschreibung des unbekannten Täters liegt lediglich dessen schwarze Kleidung inklusive schwarzer Mütze vor. Das Polizeirevier Mannheim-Käfertal führt die weiteren Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Gert Smasal Telefon: 0621 174-0 E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4484299 Polizeipräsidium Mannheim

@ presseportal.de