Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Käfertal: Bei ...

11.04.2018 - 13:51:33

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Käfertal: Bei .... Mannheim-Käfertal: Bei Verkehrskontrolle Polizeibeamte angegriffen

Mannheim - Mit einem widersetzlichen Autofahrer hatten es am späten Dienstagabend die Beamten des Polizeireviers Käfertal zu tun.

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle überprüfte eine Funkwagenbesatzung einen 36-jährigen Mannheimer gegen 23:30 Uhr in der Straße "Auf dem Sand". Bereits zu diesem Zeitpunkt reagierte der Mann sehr aufbrausend und gereizt. Nachdem der kontrollierende Beamte zum Streifenwagen zurückgekehrt war und von dort aus die weitere Überprüfung veranlassen wollte, folgte ihm der Autofahrer, riss die Tür des Funkwagens auf und forderte die sofortige Herausgabe der zur Überprüfung einbehaltenen Dokumente. Obwohl er mehrere Male aufgefordert wurde, sich vom Polizeiauto zu entfernen, stellte sich der Kontrollierte stur. Unmittelbar, nachdem der Ordnungshüter aus dem Dienstfahrzeug ausgestiegen war, um dem erteilten Platzverweis Nachdruck zu verleihen, packte ihn der 36-Jährige plötzlich und unvermittelt am Arm, verdrehte diesen und stieß den Uniformierten von sich weg. Gemeinsam mit seiner zu Hilfe eilenden Streifenpartnerin gelang es dem Angegriffenen, den Aggressor zu Boden zu bringen. Doch selbst jetzt gebärdete sich der auf der Erde Liegende wie wild und nur unter Einsatz von Pfefferspray konnte der Mann überwältigt werden.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und nachdem sich sein Gemüt abgekühlt hatte, wurde der Mannheimer aus dem polizeilichen Gewahrsam entlassen.

Gegen ihn wird nun wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Markus Winter Telefon: 0621 174-1103 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!