Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim: In zwei Wohnmobile und ein ...

27.10.2017 - 20:01:22

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim: In zwei Wohnmobile und ein .... Mannheim: In zwei Wohnmobile und ein Gartenhaus eingebrochen; Zeugen gesucht

Mannheim - Am Donnerstagnachmittag, gegen 17 Uhr wurde in zwei Wohnmobile eingebrochen, die in der Seckenheimer Landstraße, Ecke Willi-Sohl-Straße unter der Carlo-Schmid-Brücke abgestellt waren. ob etwas entwendet wurde, ist noch unklar. Möglicherweise hängen die Wohnmobilaufbrüche auch mit dem Aufbruch eines Gartenhauses in der Hermsheimer Straße zusammen, der sich ebenfalls am Donnerstagnachmittag, kurz nach 17 Uhr ereignete. Als sich der Besitzer dem Gartenhaus näherte, flüchtete der vermutliche Täter, der dunkel gekleidet war, aus der Laube. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief letztendlich ohne Ergebnis. In der Eile ließ er ein Fahrrad zurück, das in einem Gebüsch auf dem Grundstück gefunden wurde. Ob es gestohlen ist oder dem vermutlichen Täter gehört, wird derzeit überprüft. Zeugen, die Hinweise zu den einzelnen Taten geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier MA-Oststadt, Tel.: 0621/174-3310 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Norbert Schätzle Telefon: 0621 174-1102 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!