Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Feudenheim: Fußgängerin ...

31.03.2018 - 17:46:37

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Feudenheim: Fußgängerin .... Mannheim-Feudenheim: Fußgängerin stürzt bei Betreten der Fahrbahn vor anfahrenden Pkw

Mannheim - Am Samstagvormittag, gegen 10.45 Uhr wollte eine Fußgängerin in Mannheim-Feudenheim die Hauptstraße in Höhe der Blücherstraße überqueren. Gerade als die Frau die Fahrbahn betreten hatte, bemerkte sie einen von links kommenden Pkw, der gerade an der nur wenige Meter entfernten Ampel losfuhr. Die Frau erschrak sich dabei offensichtlich so stark, dass sie stürzte. Der Pkw-Fahrer konnte noch rechtzeitig bremsen und vor der Frau anhalten. Sie verletzte sich bei dem Sturz am Hinterkopf und wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Während des Rettungseinsatzes kam es bis 11.30 Uhr zu Behinderungen des Straßenbahnverkehrs. Zeugenhinweise an das Polizeirevier MA-Käfertal, Tel. 718490.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Gert Smasal Telefon: 0621 174-3333 E-Mail: mannheim.pp.fest.flz@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!