Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Malsch / Rhein-Neckar-Kreis: Aufgrund ...

28.07.2020 - 13:47:13

Polizeipräsidium Mannheim / Malsch/Rhein-Neckar-Kreis: Aufgrund .... Malsch/Rhein-Neckar-Kreis: Aufgrund tiefstehender Sonne gegen geparkten Pkw gefahren - 48-Jähriger leicht verletzt

Malsch/Rhein-Neckar-Kreis - Aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah eine 32-jährige Autofahrer am Montag gegen 6.45 Uhr im Unteren Jagdweg einen am rechten Fahrbahnrand stehenden Kleintransporter. Dies hatte zur Folge, dass sie gegen offenstehende hintere linke Tür prallte. Durch die zuklappende Tür wurde der 48-jähriger Fahrer getroffen, der gerade im Begriff war, ein Paket aus dem Heck auszuladen. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Sinsheim gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Dieter Klumpp Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4663881 Polizeipräsidium Mannheim

@ presseportal.de