Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Leimen / Rhein-Neckar-Kreis: Erneut in ...

24.02.2017 - 13:12:14

Polizeipräsidium Mannheim / Leimen/Rhein-Neckar-Kreis: Erneut in .... Leimen/Rhein-Neckar-Kreis: Erneut in Kfz-Werkstatt eingebrochen und Bargeld erbeutet - Zeugen gesucht

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde erneut in eine Kfz-Werkstatt in der Bremer Straße eingebrochen. Der Täter hatte an der Seite zur Adam-Müller-Straße einen Pflasterstein gegen die Scheibe zum Büro geworfen. Durch das entstandene Loch entriegelte er das Fenster und stieg in die Räume ein. Aus einer Kasse erbeutete er eine geringe Summe Wechselgeld. Bereits in der Nacht von 14./15.92. war in die Werkstatt eingebrochen worden. Damals hatten die Täter zwei Sätze Kompletträder entwendet. Die weiteren Ermittlungen hat der Polizeiposten Leimen übernommen, sachdienliche Hinweise werden unter Telefon 06224/17490 entgegen genommen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Dieter Klumpp Telefon: 0621 174-1105 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!