Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Leimen: 87-Jährige ließ Pfanne mit ...

27.10.2017 - 11:41:31

Polizeipräsidium Mannheim / Leimen: 87-Jährige ließ Pfanne mit .... Leimen: 87-Jährige ließ Pfanne mit Essen auf eingeschaltetem Herd - Einsatz Feuerwehr, Notarzt und Polizei

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis - Anwohner alarmierten am Donnerstagabend kurz nach 20 Uhr die Rettungsleitstelle, da Rauch aus der Wohnung einer 87-Jährigen in der Rudolf-Diesel-Straße quoll.

Bei Eintreffen der Polizei war die Freiwillige Feuerwehr Leimen bereits vor Ort. Die Wohnungsinhaberin hatte eine Pfanne mit Essen auf dem eingeschaltetem Herd stehen lassen, welche in der Folge in Brand geriet. Nachbarn hatten bereits mit einem Feuerlöscher das Feuer eingedämmt, so dass kein größerer Schaden entstand. Der Notarzt versorgte die Dame; sie trug keine Verletzungen davon.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!