Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Hockenheim / Rhein-Neckar-Kreis: ...

26.03.2018 - 14:46:34

Polizeipräsidium Mannheim / Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: .... Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Unfallflucht unter Alkoholeinfluss

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis - Einen Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss verursachte am Sonntagabend eine 58-jährige Frau und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Die Frau war gegen 19 Uhr mit ihrem VW auf der Oberen Hauptstraße in Richtung Reilinger Straße unterwegs. Beim Linksabbiegen in die Walldorfer Straße kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Hauswand und eine Straßenlaterne. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von über 5.000 Euro. Anschließend fuhr die Fahrerin einfach davon. Ein Zeuge hatte den Unfall beobachtet und sich das Kennzeichen gemerkt. Anschließend verständigte er die Polizei. Im Rahmen einer Fahndung konnte das unfallbeschädigte Fahrzeug schließlich im Holzwegs aufgefunden werden. Durch Befragung von Anwohnern konnte die Fahrerin des Geschäftsfahrzeuges ausfindig gemacht werden. Sie konnte an ihrer Wohnanschrift angetroffen werden. Beim Öffnen der Haustür bemerkten die Beamten sofort deutlichen Alkoholgeruch im Atem der Frau. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von rund 1,6 Promille. Eine Blutprobe musste unter Zwang durchgeführt werden, da die 58-Jährige diese nicht freiwillig abgeben wollte. Auch ihren Führerschein wollte die Frau den Beamten nicht überlassen, so dass dieser beschlagnahmt werden musste. Gegen die 58-Jährige wird nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Unfallflucht ermittelt. Sie muss nun mit dem Entzug ihrer Fahrerlaubnis rechnen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!