Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Hockenheim / Rhein-Neckar-Kreis: ...

13.02.2018 - 12:51:45

Polizeipräsidium Mannheim / Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: .... Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: 17-jähriger Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis - Ein 17-jähriger Motorradfahrer wurde am Montagabend in Hockenheim bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Ein 36-jähriger Mann war kurz vor 20 Uhr mit seinem BMW in der Unteren Hauptstraße in Richtung Obere Hauptstraße unterwegs. Beim Linksabbiegen in die Heidelberger Straße übersah er den 17-Jährigen, der ihm mit seinem Leichtkraftrad entgegenkam und stieß mit ihm zusammen. Der junge Mann blieb nach der Kollision auf dem Dach des BMW liegen und erlitt schwere Verletzungen. Er wurde nach Erstversorgung durch Rettungskräfte mit Prellungen und Verdacht auf Beinfraktur in eine Klinik eingeliefert. Das Kraftrad musste abgeschleppt werden, der Sachschaden wird auf rund 20.000 Euro geschätzt. Im Anschluss an die Unfallaufnahme wurde die Fahrbahn durch die Feuerwehr Hockenheim gereinigt. Es ergaben sich vorübergehend geringfügige Verkehrsbeeinträchtigungen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!