Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Hockenheim / Rhein-Neckar-Kreis: Opfer ...

14.02.2018 - 15:06:52

Polizeipräsidium Mannheim / Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Opfer .... Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Opfer einer Körperverletzung gesucht - 17-jähriger Tatverdächtiger festgenommen

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis - Zwei aufmerksame und couragierte Zeugen beobachteten am Dienstag gegen 19.50 Uhr auf dem Parkplatz eines Discounters in der Lussheimer Straße/Arndtstraße eine tätliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten. Ein Jugendlicher schlug mit der Faust auf einen Mann ein, anschließend trat er das auf dem Boden liegende Opfer. Nachdem sich die beiden Zeugen bemerkbar machten, flüchtete der Täter in Begleitung eines Jugendlichen, der bei der Tat daneben stand. Das Opfer, das eine klaffende Wunde am linken Auge erlitt, entfernte sich dann aber ohne seinen Namen zu hinterlassen, vom Tatort. Die Zeugen verständigten über Notruf die Polizei, die den Tatverdächtigen und seinen Begleiter, beide 17 Jahre alt, im Rahmen der Fahndung antreffen und festnehmen konnten. Der Tatverdächtige aus dem Landkreis Karlsruhe hatte reichlich Alkohol intus, ein späterer Alkoholtest ergab einen Wert von über 2,1 Promille. Trotz frischer Blutspuren an den Händen bestritt er die Tat. Bei seiner Durchsuchung wurde ein Smartphone gefunden, das er zuvor gefunden haben will, das Gerät wurde sichergestellt. Da er bereits zuvor erkennungsdienstlich behandelt worden war, wurde er in die Obhut eines verständigten Erziehungsberechtigten gegeben. Sein gleichaltriger Begleiter aus Heidelberg zeigte sich ziemlich wortkarg, auch er war alkoholisiert. Die weiteren Ermittlungen führt das Polizeirevier Hockenheim, der Geschädigte wird gebeten sich unter Telefon 06205/35826 dort zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Dieter Klumpp Telefon: 0621 174-1105 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!