Obs, Polizei

Polizeipräsidium Mannheim / Hemsbach / Rhein-Neckar-Kreis: ...

26.03.2018 - 16:46:33

Polizeipräsidium Mannheim / Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis: .... Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis: Farbschmierereien an Schule und der Alla-Hopp-Anlage - Polizei ermittelt zwei jugendliche Tatverdächtige

Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis - Am 19.03.2018 in den frühen Morgenstunden wurden an der Uhlandschule in der Stettiner Straße zwei Wände am Eingangsbereich mit Graffitis bemalten. Anschließend machten sich die Täter in der Alla-Hopp-Anlage in der Bray-sur-Seine-Straße zu schaffen, wo sie drei Wände eines Versorgungshäuschens mit grauer und blauer Farbe beschmierten. Der dabei entstandene Sachschaden belief sich auf ca. 1.000 Euro. Bereits Anfang Januar war eine Wand an der Uhlandschule mit einem Eddingstift beschädigt worden, hier belief sich der Schaden auf ca. 500 Euro. Die intensiven Ermittlungen des Polizeipostens Hemsbach führten zu zwei Jugendlichen im Alter von 16 und 17 Jahren aus Hemsbach bzw. Weinheim. Bei ihren Vernehmungen räumten die Tatverdächtigen die Sachbeschädigungen ein.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Dieter Klumpp Telefon: 0621 174-1105 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!