Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg-Kirchheim: Zwei Kinder ...

12.12.2017 - 15:46:26

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg-Kirchheim: Zwei Kinder .... Heidelberg-Kirchheim: Zwei Kinder bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Heidelberg-Kirchheim: - Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen im Stadtteil Kirchheim wurden zwei Kinder im Alter von 6 und 8 Jahren leicht verletzt. Die beiden Kinder standen gegen 7.40 Uhr zunächst am Fahrbahnrand der Albert-Fritz-Straße, nahe der Geschwister-Scholl-Schule, zwischen zwei geparkten Autos. Nachdem sie ein Auto, das in Richtung Schwetzinger Straße fuhr, durchgelassen hatten, überquerten sie die Fahrbahn. Dabei stießen sie mit dem Skoda eines 33-jährigen Mannes zusammen, der in Richtung Pleikartsförster Straße unterwegs war. Die beiden Kinder erlitten leichte Verletzungen in Form von Prellungen an den Beinen. Sie wurden nach notärztlicher Erstversorgung in ein Krankenhaus eingeliefert, das sie nach ambulanter Behandlung jedoch wieder verlassen konnten.

Nach ersten Erkenntnissen hatte der Skoda-Fahrer seine Geschwindigkeit nicht den örtlichen Gegebenheiten angepasst. Ein Alkoholtest bei ihm verlief ohne Befund. Gegen den Mann wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!