Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg: Einbruch in Gaststätte - ...

26.02.2017 - 13:41:55

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg: Einbruch in Gaststätte - .... Heidelberg: Einbruch in Gaststätte - Bargeld und Feuerzeuge erbeutet - Zeugen gesucht

Heidelberg - Am Samstagmorgen ab 2 Uhr wurde in ein Bistro in der Otto-Hahn-Straße eingebrochen. Der Einbruch wurde kurz vor 13.30 Uhr entdeckt und der Polizei mitgeteilt. Wies sich herausstellte, war ein Fenstergitter aufgebogen und das Fenster aufgehebelt worden. Es wurden sämtliche Räume durchsucht, aus einer aufgebrochenen Schublade wurde eine geringe Summe Wechselgeld erbeutet. Der Versuch, eine Scheibe zu einem Spielautomatenraum mit einem Kanaldeckel einzuwerfen scheiterte. Ein Feuerzeugautomat wurde nach draußen gebracht, aufgebrochen und die Feuerzeuge entwendet. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf ca. 600 Euro, der angerichteter Sachschaden auf ca. 1.500 Euro. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 06221/34180 beim Polizeirevier Heidelberg-Süd zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Dieter Klumpp Telefon: 0621 174-1105 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!