Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg: Auto prallt frontal ...

26.10.2017 - 13:45:42

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg: Auto prallt frontal .... Heidelberg: Auto prallt frontal gegen Hauswand; vermutlicher Fahrer stellt sich später der Polizei

Heidelberg - Am frühen Donnerstagmorgen kurz vor 2 Uhr prallte ein Ford Fiesta gegen die Grundstücksmauer eines Anwesens in der Spitzwegstraße. Eine zufällig in der Nähe befindliche Streife beobachtete, wie zwei Insassen ausstiegen und über ein Grundstück in die Kirschgartenstraße flüchteten. Die Beamten nahmen zu Fuß die Verfolgung auf und konnten einen der beiden Flüchtenden, einen 17-Jährigen noch in der Kirschgartenstraße einholen und festnehmen. Dem anderen gelang die Flucht.

In seiner ersten, mündlichen Vernehmung gab der Jugendliche, der mit über 1,9 Promille erheblich betrunken war an, nicht gefahren zu sein. Da er sich bei dem Crash offenbar leicht verletzte, wurde er in zur Untersuchung eine Klinik transportiert.

Rund eine Stunde später, kurz vor 3 Uhr, erschien der vermutliche zweite Flüchtende, ein 20-Jähriger, beim Polizeirevier HD-Süd und gab sich als verantwortlicher Fahrer zu erkennen. Seine Überprüfung ergab, dass er mit 0,6 Promille alkoholisiert war und keine Fahrerlaubnis besaß. Das Auto will er ohne Wissen seiner Mutter benutzt haben. Dem jungen Mann wurden zwei Blutproben entnommen. Das Auto war nicht mehr Fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden von ca. 5.000.- Euro. die Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Norbert Schätzle Telefon: 0621 174-1102 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!