Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg: Anwohnerin ertappt Dieb ...

27.10.2017 - 16:31:48

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg: Anwohnerin ertappt Dieb .... Heidelberg: Anwohnerin ertappt Dieb auf frischer Tat - Zeugen gesucht

Heidelberg - Am Donnerstagabend traute die Bewohnerin einer Wohnung in der Albert-Mays-Straße ihren Augen nicht.

Als sie gegen 21 Uhr von einer Nachbarin zurückkam, bei der sie sich nur wenige Minuten aufgehalten hatte, stand ein fremder Mann in ihrer Wohnung. Dieser nutzte die Überraschung der 56-Jährigen und flüchtete mit einem entwendeten Handy durch die Wohnungstür.

Nach derzeitigen Erkenntnissen war der bislang unbekannte Dieb durch ein geöffnetes Fenster der Erdgeschosswohnung eingestiegen und hatte mehrere Kommoden durchsucht. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.

Der männliche Täter wurde wie folgt beschrieben:

Ca. 30 - 40 Jahre alt, ca. 180 cm groß, kurze schwarze Haare, osteuropäisches Erscheinungsbild.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte unter Telefon 06221/991700 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Heiko Kranz Telefon: 0621 174-1104 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!