Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg-Altstadt: Zusammenstoß ...

13.03.2018 - 16:12:00

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg-Altstadt: Zusammenstoß .... Heidelberg-Altstadt: Zusammenstoß zwischen Straßenbahn und Fußgänger auf dem Bismarckplatz

Mannheim - Zu einem Zusammenstoß zwischen einer Straßenbahn und einem Fußgänger kam es am Dienstagmorgen auf dem Heidelberger Bismarckplatz. Ein 68-jähriger Mann lief gegen 10 Uhr direkt vor einer Straßenbahn der Linie 21 unachtsam in den Gleisbereich und verharrte dort. Die Straßenbahn, die nach einem Fahrgastwechsel losfuhr, stieß gegen den 68-Jährigen, der anschließend auf die Gleise stürzte. Dabei geriet er mit dem Bein unter das Schienenfahrzeug und wurde mehrere Meter mitgeschleift. Aus glücklichen Umständen kam es zu keiner Berührung mit dem Fahrwerk und den Rädern, sodass der Mann nach ersten Erkenntnissen lediglich Schürfwunden an den Beinen erlitt. Er wurde zur Untersuchung und Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Während der Unfallaufnahme ergaben sich vorübergehende Beeinträchtigungen im Straßenbahnverkehr.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!