Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg-Altstadt: Exhibitionist ...

25.06.2020 - 15:26:40

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg-Altstadt: Exhibitionist .... Heidelberg-Altstadt: Exhibitionist in der Friedrich-Ebert-Anlage - Polizei sucht Zeugen

Heidelberg-Altstadt - Am späten Mittwochabend, gegen 23 Uhr, trat ein unbekannter Mann in der Friedrich-Ebert-Anlage einer 22-jährigen Heidelbergerin mit entblößtem Geschlechtsteil in unsittlicher Weise gegenüber. Die junge Frau verließ den Park, suchte zunächst Schutz in einem nahegelegenen Lokal und verständigte dann die Polizei. Die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat die Ermittlungen nach dem unbekannten Sittenstrolch aufgenommen. Dieser war ca. 30 Jahre alt, hellhäutig, hatte dunkle, kurze Haare und wirkte äußerlich gepflegt. Bekleidet war er mit einer dunklen Short und einem dunklen Shirt. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0621/174-4444 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Claudia Strickler Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4634398 Polizeipräsidium Mannheim

@ presseportal.de