Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Bergungs- und Aufräumarbeiten nach ...

11.10.2018 - 02:56:13

Polizeipräsidium Mannheim / Bergungs- und Aufräumarbeiten nach .... Bergungs- und Aufräumarbeiten nach Unfall beendet, hoher Sachschaden (Pressemeldung 2)

BAB6 / Sinsheim / Rhein-Neckar-Kreis - Nach einem Auffahrunfall zwischen einem mit Neuwagen beladenen Lkw und eines Sattelzuges auf der Bundesautobahn 6 in Höhe der Anschlussstelle Sinsheim kam es in Fahrtrichtung Mannheim zu einem Rückstau von bis zu 12 km. Durch den Unfall entstand eine ca. 100 m lange Ölspur. Während der Unfallaufnahme und Räumarbeiten wurde der Verkehr über den linken Fahrstreifen an der Unfallstelle vorbeigeführt. Des Weiteren musste die Anschlussstelle Sinsheim mehrmals kurzfristig voll gesperrt werden. Die Sperrung wurde letztlich um 23.40 Uhr aufgehoben. Neben der Feuerwehr Sinsheim, die mit 5 Fahrzeugen und 15 Mann im Einsatz war, unterstütze auch das THW Sinsheim mit mehreren Kräften und Fahrzeugen die Bergungsmaßnahmen. Da auch die aufgeladenen Neufahrzeuge beschädigt wurden entstand ein geschätzter Sachschaden von insgesamt 135 000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Tamara Boge Telefon: 0621 174-2333 E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de