Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Bammental: Vorfahrtsregel nicht ...

07.08.2019 - 13:51:47

Polizeipräsidium Mannheim / Bammental: Vorfahrtsregel nicht .... Bammental: Vorfahrtsregel nicht beachtet - Crash mit 20.000 Euro Schaden

Bammental/Rhein-Neckar-Kreis - Glücklicherweise unverletzt überstanden die Beteiligten den Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag kurz vor 14 Uhr in der Beethoven-/Johann-Sebastian-Bach-Straße. Verursacht hatte den Crash eine Opel Mokka-Fahrerin, die die Vorfahrtsregel "rechts vor links" missachtet hatte und mit der ordnungsgemäß fahrenden Opel Zafira-Fahrerin zusammenstieß.

Sachschaden entstand in Höhe von 20.000 Euro.

Die nicht mehr fahrbereiten Autos mussten von der Unfallstelle abtransportiert werden. Die aus Meckesheim stammende Verursacherin sieht einer Anzeige entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de