Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / BAB6 / Dielheim / Rhein-Neckar-Kreis: ...

11.06.2019 - 16:46:51

Polizeipräsidium Mannheim / BAB6/Dielheim/Rhein-Neckar-Kreis: .... BAB6/Dielheim/Rhein-Neckar-Kreis: Unfall mit einer leichtverletzten Person und über 15.000 Euro Sachschaden

BAB6/Dielheim - Auf der BAB6, zwischen den Anschlussstellen Wiesloch/Rauenberg und Sinsheim, kam es am Montagabend, kurz vor 21 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Ein 52-jähriger VW-Fahrer befuhr den mittleren Fahrstreifen der BAB6 von Mannheim kommend in Richtung Heilbronn. Er wechselte auf die linke Fahrspur, um einen vorausfahrenden Mercedes zu überholen. Im selben Moment fuhr jedoch der 25-jährige Fahrer des Mercedes ohne zu Blinken ebenfalls auf die linke Fahrspur, sodass es zur Kollision der beiden kam. Der VW wurde durch den Zusammenstoß nach links gegen die Schutzplanke abgedrängt. Der Fahrer des Wagens zog sich leichte Verletzungen zu. Beide Fahrzeuge wurden nicht unerheblich beschädigt, sie blieben aber noch fahrbereit. Der Gesamtschaden wird auf über 15.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Nadine Maier Telefon: 0621 174-1107 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de