Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Altlußheim / Rhein-Neckar-Kreis: Drei ...

14.05.2017 - 16:16:35

Polizeipräsidium Mannheim / Altlußheim/Rhein-Neckar-Kreis: Drei .... Altlußheim/Rhein-Neckar-Kreis: Drei Leichtverletzte und 20.000 Euro Sachschaden bei Auffahrunfall mit drei Autos

Altlußheim/Rhein-Neckar-Kreis - Drei Leichtverletzte und ein Gesamtsachschaden von ca. 20.000 Euro sind das Ergebnis eines Auffahrunfalls am Samstag um 18.45 Uhr auf der B 39. Eine 47-jährige Fahrerin eines BMW fuhr in Richtung Hockenheim, als er etwa 100 Meter nach der Rheinbrücke verkehrsbedingt anhalten musste. Ein nachfolgender 36-jähriger Mazda-Fahrer fuhr auf den BMW auf und schob diesen auf einen davor stehenden Renault. Die BMW-Fahrerin sowie der Fahrer und die Beifahrerin im Alter von 6 bzw. 41-Jahren im Renault wurden leicht verletzt.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Dieter Klumpp Telefon: 0621 174-1105 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!