Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / A6 / Rauenberg / Rhein-Neckar-Kreis: ...

14.08.2017 - 15:37:09

Polizeipräsidium Mannheim / A6/Rauenberg/Rhein-Neckar-Kreis: .... A6/Rauenberg/Rhein-Neckar-Kreis: Auffahrunfall im Baustellenbereich der A6 - 19-jähriger Mercedes-Fahrer leicht verletzt

A6/Rauenberg - Auf der A6, zwischen den Anschlussstellen Sinsheim und Wiesloch/Rauenberg, kam es am Sonntag, gegen 21:20 Uhr zu einem Auffahrunfall, bei dem ein 19-jähriger Mercedes-Fahrer leicht verletzt wurde. Der junge Mann war auf der rechten Fahrspur unterwegs, als er innerhalb einer Baustelle aufgrund eines Staus sein Auto abbremsen musste. Ein nachfolgender 35-jähriger VW-Fahrer erkannte dies vermutlich zu spät und fuhr auf den bereits stehenden Mercedes auf. Durch den Aufprall wurde dieser wiederum auf den Ford eines 22-Jährigen geschoben. Der Ford war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Nadine Maier Telefon: 0621 174-1107 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!