Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / A6 / Dielheim / Rhein-Neckar-Kreis: ...

21.11.2017 - 14:36:38

Polizeipräsidium Mannheim / A6/Dielheim/Rhein-Neckar-Kreis: .... A6/Dielheim/Rhein-Neckar-Kreis: Mehrere Kilometer Stau nach Verkehrsunfall

A6/Dielheim/Rhein-Neckar-Kreis - Am Dienstagvormittag ereignete sich auf der A6 zwischen den Anschlussstellen Wiesloch/ Rauenberg und Sinsheim ein Verkehrsunfall in dessen Folge sich ein Rückstau von mehreren Kilometern bildete.

Ein 19-jähriger VW-Fahrer befuhr den linken Fahrstreifen in Richtung Sinsheim, als er kurz nach 7 Uhr im Baustellenbereich auf einen Audi auffuhr, der verkehrsbedingt gehalten hatte. Durch den Aufprall wurden der Audi auf den davor stehenden VW und dieser auf einen Nissan geschoben.

Der 19-Jährige, der 30-Jährige Fahrer des Audi, der 37-jährige VW-Lenker und der 49-jährige Nissan-Fahrer blieben unverletzt. An allen vier Autos entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Während der Bergung der Fahrzeuge und Reinigung der Fahrbahn war der linke Fahrstreifen bis ca. 10 Uhr gesperrt. Der Verkehr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Heiko Kranz Telefon: 0621 174-1104 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!