Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mainz / Polizei bestreift Stadtgebiet nach ...

02.01.2018 - 13:31:27

Polizeipräsidium Mainz / Polizei bestreift Stadtgebiet nach .... Polizei bestreift Stadtgebiet nach möglichen Vandalismusschäden

Mainz-Altstadt - Montag, 01.01.2018, 09:00 Uhr:

Nachdem die letzten Feiernden aus der Silvesternacht nach Hause gegangen sind und die neuen Teilnehmer der Mainzer Karnevalsvereine am Neujahrsumzug noch nicht in der Stadt unterwegs waren, bestreift die Mainzer Polizei die Innenstadt mit einem besonderen Ziel. Es geht um Vandalismus an Baustellen und deren Absicherungen. Oftmals finden Alkoholisierte ihren Spaß daran, Baustellenbegrenzungen umzustoßen, wegzutragen oder Beleuchtungen zu beschädigen. Diese Baustellen bergen dann eine große Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer. In diesem Jahr sind durch die Polizeibeamten jedoch nur an wenigen Baustellen die Absicherungen wieder hergerichtet worden. Gleichzeitig sind öffentliche Gebäude auf Beschädigungen durch Vandalismus überprüft worden. Auch hier wurden keine Schäden festgestellt.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!