Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mainz / Pkw aufgebrochen - Täterfestnahme ...

30.04.2017 - 13:21:26

Polizeipräsidium Mainz / Pkw aufgebrochen - Täterfestnahme .... Pkw aufgebrochen - Täterfestnahme dank eines aufmerksamen Zeugen

Mainz - Durch einen aufmerksamen Zeugen kann der 33-jährige Täter bei dem Aufbruch eines Fahrzeugs (Einschlagen einer Scheibe) beobachtet werden. Der Zeuge beschreibt die ganze Zeit am Notruf die Situation und den Täter. Zeitgleich werden mehrere Streifen entsandt, die den Täter in unmittelbarer Nähe zum Tatort festnehmen können. Bei ihm wurde noch ein Navigationsgerät sichergestellt, welches aus einem anderen Pkw Aufbruch stammte. Der wohnsitzlose, polnische Tourist war alkoholisiert und wurde, nachdem eine Blutprobe entnommen und er erkennungsdienstlich behandelt wurde, entlassen.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!