Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mainz / Mainz - Hartenberg / Münchfeld, Nach ...

26.06.2020 - 15:16:33

Polizeipräsidium Mainz / Mainz - Hartenberg/Münchfeld, Nach .... Mainz - Hartenberg/Münchfeld, Nach Verkehrsunfall und Sachbeschädigung - Radfahrer flüchtig

Mainz-Hartenberg/Münchfeld - Mittwoch, 24.06.2020, 08:15 Uhr

Am Mittwochmorgen kommt es zum Verkehrsunfall zwischen der Fahrerin eines schwarzen Golfs und einem Fahrradfahrer im Dr. Martin-Luther-King-Weg in Mainz. Die Beteiligten geraten anschließend in einen Streit, woraufhin der bislang unbekannte Fahrradfahrer den Außenspiegel des schwarzen Golfs beschädigt. Er verlässt im Anschluss mit seinem Fahrrad unerlaubt den Unfallort in Richtung Am Fort Gonsenheim. Die Polizei sucht nun den verantwortlichen Radfahrer und ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht sowie Sachbeschädigung. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 2 unter der Rufnummer 06131/65-4210 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz2@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117708/4635555 Polizeipräsidium Mainz

@ presseportal.de