Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mainz / Mainz-Bretzenheim, Radfahrer ...

16.04.2018 - 13:57:22

Polizeipräsidium Mainz / Mainz-Bretzenheim, Radfahrer .... Mainz-Bretzenheim, Radfahrer schnitten und in Streit geraten

Mainz - Sonntag, 15.04.2018, 18:53 Uhr:

Zwei Fahrradfahrer befuhren die Albert-Schweitzer-Straße in Richtung Stadion. Dabei wurden sie von einem PKW mit zwei Insassen überholt. Da sich die Fahrradfahrer von dem PKW geschnitten fühlten, zeigten die Fahrradfahrer den beiden PKW-Insassen mehrfach den Mittelfinger. Daraufhin hielt der PKW-Fahrer an und es kam zur Streiterei mit den Fahrradfahrern. Dann schubste der 17-jährige Beifahrer einen der Fahrradfahrer (40 Jahre), der dadurch über sein Fahrrad fiel und sich leicht am Bein verletzte. Der Fahrradfahrer stellte Strafantrag wegen Körperverletzung.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!