Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mainz / Mainz-Altstadt, Farbschmierereien an ...

10.08.2018 - 11:11:33

Polizeipräsidium Mainz / Mainz-Altstadt, Farbschmierereien an .... Mainz-Altstadt, Farbschmierereien an Hauswand, Täter festgenommen

Mainz - Freitag, 10. August 2018, 01:40 Uhr

Eine aufmerksame 29-jährige kann am frühen Freitagmorgen beobachten, wie ein junger Mann eine Hauswand in der Bahnhofstraße bemalt. Dies teilt sie sofort der Polizei Mainz über den Polizeinotruf mit und kann den vermeintlichen Täter auch sehr gut beschreiben. Wenige Minuten später können Einsatzkräfte der Polizei eine ca. 20-köpfige Personengruppe am Hauptbahnhof feststellen. In dieser Gruppe auch der eindeutig erkennbare Täter. Da er keinerlei Reaktion auf die Ansprache der Polizei zeigt, muss er festgehalten und zu Boden gebracht werden. In einer ersten Befragung zu der Sachbeschädigung an der Hauswand zeigt er sich völlig unwissend, kann aber nicht verhindern, dass die Einsatzkräfte identische Farbreste an ihm feststellen können. Nach der Feststellung und Überprüfung seiner Personalien und der Erteilung eines Platzverweises für den Bereich der Mainzer Innenstadt wird der Beschuldigte aus der Maßnahme entlassen. Er muss mit einer Strafanzeige wegen Sachbeschädigung rechnen.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3011 / 3012 / 3013 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Auto rast in Fußgängergruppe - Verletzte bei mutmaßlichem Terroranschlag in London. Der Fahrer wird unter Terrorverdacht festgenommen. Die Spur führt nach Mittelengland. Doch vieles ist noch unklar. Ein Auto rast in die Absperrungen am Londoner Parlament und erfasst mehrere Menschen. (Politik, 14.08.2018 - 20:24) weiterlesen...

Auto rast in Fußgängergruppe - Verletzte bei mutmaßlichem Terror-Anschlag in London. Eine Frau wird schwer verletzt - der Fahrer wird unter Terrorverdacht festgenommen. Ein Auto rast in die Absperrungen vor dem Londoner Parlament und erfasst mehrere Menschen. (Politik, 14.08.2018 - 16:26) weiterlesen...

Auto rast in Fußgängergruppe - Eine Schwerverletzte bei mutmaßlichem Anschlag in London. Eine Frau wird schwer verletzt - der Fahrer wird unter Terrorverdacht festgenommen. Ein Auto rast in die Absperrungen vor dem Londoner Parlament und erfasst mehrere Menschen. (Politik, 14.08.2018 - 14:24) weiterlesen...

London - Mutmaßliche Auto-Attacke: Ermittlung wegen Terrorverdachts. Der Fahrer wird festgenommen. Die Anzeichen auf einen Terroranschlag verdichten sich. Mindestens zwei Menschen werden verletzt, als ein Auto in die Absperrungen vor dem Londoner Parlament kracht. (Politik, 14.08.2018 - 11:46) weiterlesen...

Polizei ermittelt gegen Ex-Radprofi wegen versuchten Totschlags Die Polizei in Frankfurt/Main ermittelt gegen einen am Freitagmorgen festgenommenen Ex-Radprofi wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung. (Polizeimeldungen, 10.08.2018 - 17:00) weiterlesen...