Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mainz / Betrunkener E-Scooter Fahrer ...

02.01.2020 - 13:06:38

Polizeipräsidium Mainz / Betrunkener E-Scooter Fahrer .... Betrunkener E-Scooter Fahrer gestoppt, Verfahren eingeleitet

Mainz - In der Nacht von Montag auf Dienstag, gegen 02:30 Uhr, kann im Kaiser-Wilhelm Ring eine männliche Person festgestellt werden, die einen E-Scooter freischaltet und mit diesem losfährt. Er kann auf Höhe der Bonifaziustürme einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Hierbei wird starker Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergibt einen Wert von 1,09 Promille. Der Fahrer wird zur Durchführung eines weiteren Atemalkoholtestes auf die Dienststelle verbracht und anschließend entlassen. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wird eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117708/4481817 Polizeipräsidium Mainz

@ presseportal.de