Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Waldenbuch: Einbruch in ...

18.12.2017 - 12:51:39

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Waldenbuch: Einbruch in .... Waldenbuch: Einbruch in Gaststätte; Ehningen: Einbruch in Tankstelle; Böblingen: versuchter Gaststätten-Einbruch und Feuerwehreinsatz; Holzgerlingen: Unfallflucht

Ludwigsburg - Waldenbuch: Einbruch in Gaststätte

Mehrere Anläufe benötigte ein bislang unbekannter Täter um am Sonntag zwischen 03.00 Uhr und 08.30 Uhr in eine Gaststätte in der Straße "Auf dem Graben" in Waldenbuch einzudringen. Nachdem er versucht hatte den Haupteingang, eine Seitentür und ein Fenster aufzuhebeln und dies misslungen war, schlug er schließlich ein weiteres Fenster ein. Über dieses gelangte er schließlich ins Innere der Bar. Der Einbrecher machte sich im weiteren Verlauf an zwei Geldspiel- und einem Zigarettenautomaten zu schaffen. Einen der Automaten konnte er aufbrechen und das enthaltene Bargeld in vierstelliger Höhe stehlen. Der entstandene Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Waldenbuch, Tel. 07157/52699-0, in Verbindung zu setzen.

Ehningen: Einbruch in Tankstelle

Einen Sachschaden von etwa 2.500 Euro hinterließ ein bislang unbekannter Einbrecher, der am frühen Sonntagmorgen in eine Tankstelle in der Straße "Bernrain-Süd" in Ehningen eindrang. Zunächst versuchte der Unbekannte die Glasfront im Eingangsbereich zu zertrümmern. Als dies misslang, warf er vermutlich mit einem Stein die Fensterscheibe der Kundentoilette ein und stieg ins Innere. Im weiteren Verlauf löste der Täter mutmaßlich einen Alarm aus, so dass er sich ohne Beute aus dem Staub machte. Der Polizeiposten Ehningen, Tel. 07034/27045-0, bittet Zeugen sich zu melden.

Böblingen: versuchter Gaststätten-Einbruch

Am Sonntag trieb ein bislang unbekannter Täter zwischen 00.00 Uhr und 09.00 Uhr in der Waldburgstraße in Böblingen sein Unwesen. Der Unbekannte schlug eine Fensterscheibe der Eingangstür einer Gaststätte ein. Möglicherweise wurde er im weiteren Verlauf gestört. Vermutlich ohne das Lokal betreten zu haben, machte sich der Täter aus dem Staub. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf mehrere hundert Euro belaufen. Hinweise nimmt das Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031/13-2500, entgegen.

Böblingen-Dagersheim: Feuerwehreinsatz

Vermutlich aufgrund einer unerwünschten Kettenreaktion kam es am Sonntag kurz vor 10.00 Uhr in der Hauptstraße in Dagersheim zu einem Brand. In einem unbewohnten Gemeindehaus gab es zunächst wohl einen Wasserrohrbruch. In der Folge lief Wasser in den Heizungsraum. Als die Heizungsanlage schließlich ansprang, gab es mutmaßlich einen Kurzschluss und im Anschluss entstand ein Feuer. Der Brand erlosch schließlich wieder von selbst, so dass die 40 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Böblingen, die mit sechs Fahrzeugen ausgerückt waren, sich lediglich um Lüftungsmaßnahmen kümmern mussten. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht derzeit noch nicht fest.

Holzgerlingen: Unfallflucht

Einen Sachschaden von etwa 2.000 Euro hinterließ ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker, der am Sonntag zwischen 12.00 Uhr und 17.00 Uhr in der Falkenstraße in Holzgerlingen in einen Unfall verwickelt war. Der Unbekannte streifte einen am Straßenrand abgestellten Audi und machte sich anschließend davon. Das Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031/13-2500, bittet Zeugen, die den Unfall beobachten konnten, sich zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!