Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Verstoß gegen das Waffengesetz ...

03.01.2018 - 16:16:54

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Verstoß gegen das Waffengesetz .... Verstoß gegen das Waffengesetz und Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte in Steinheim an der Murr

Ludwigsburg - Steinheim an der Murr: Verstoß gegen das Waffengesetz und Widerstand gegen Polizeibeamte

Weil sie im Verdacht stehen, am Dienstagabend gegen 23:50 Uhr in einer Gaststätte in Steinheim an der Murr mit einer Schusswaffe hantiert und auch auf der Straße damit geschossen zu haben, ermittelt der Polizeiposten Steinheim gegen mehrere junge Männer im Alter zwischen 18 und 20 Jahren. Zeugen alarmierten die Polizei, die die Personengruppe in der Kleinbottwarer Straße kontrollieren konnte. Die Beamten fanden vor Ort auch die Hülse einer Platzpatrone, aber keine Waffe. Mit richterlicher Anordnung durchsuchten sie anschließend die Wohnung des vermutlichen 18 Jahre alten Waffenbesitzers. Dort wurden weitere Platzpatronen sichergestellt. Da der Heranwachsende sich zunächst gegen die polizeilichen Maßnahmen und seine vorläufige Festnahme wehrte, kam es zu einem Gerangel. Für den Transport im Streifenwagen mussten ihm Handschließen angelegt werden. Die Ermittlungen, unter anderem zum Verbleib der Waffe, dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!