Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Verkehrsunfall mit einer schwer ...

15.04.2018 - 19:26:37

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Verkehrsunfall mit einer schwer .... Verkehrsunfall mit einer schwer verletzter Person auf der A81 in Fahrtrichtung Heilbronn zwischen den Anschlussstellen Ludwigsburg-Nord und Pleidelsheim, Gemarkung Freiberg am Neckar

Ludwigsburg - Am Sonntagnachmittag kam es gegen 14.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn, bei welchem ein 73-Jähriger schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Aus bislang unbekannter Ursache und ohne äußere Einwirkung kam der Fahrer mit seinem Skoda nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr mehrere Hundert Meter hinter der Leitplanke entlang und prallte schließlich frontal und ungebremst gegen eine Lärmschutzwand. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 16.000 Euro. Die Bergung des nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugs musste mit einem Kran erfolgen. An der Unfallstelle, bei welchen auch die Feuerwehren Ludwigsburg und Freiberg mit drei Fahrzeugen und 20 Mann im Einsatz waren, kam zu keinen nennenswerten Verkehrsstörungen.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!