Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Verkehrsunfall in Renningen und ...

17.04.2018 - 16:07:02

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Verkehrsunfall in Renningen und .... Verkehrsunfall in Renningen und Böblingen, Einbruch in Sindelfingen

Ludwigsburg - Renningen: Schwerer Verkehrsunfall

Drei Verletzte und einen Sachschaden in Höhe von 35.000 Euro forderte ein Unfall am Dienstagmorgen auf der B 295. Ein 34-Jähriger war gegen 07:30 Uhr in einem Ford in Richtung Calw unterwegs. An der Einmündung der Kreisstraße 1015 in Richtung Malmsheim missachtete er vermutlich die für ihn "rot" zeigende Ampel. Ihm fuhr ein 24-Jähriger in einem Audi entgegen, der bei "grün" nach links abbog. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Ford auf der Fahrbahn. Sowohl der Fahrer, als auch sein 38 Jahre alter Beifahrer müssen schwer verletzt mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Audi-Fahrer kam leicht verletzt mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus.

Böblingen: Radfahrer von Lkw erfasst

Ein leicht verletzter Fahrradfahrer und ein Schaden von etwa 300 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Dienstagmorgen, kurz nach 8.30 Uhr in der Flugfeld-Allee. Ein 51-jähriger Lkw-Fahrer wollte nach rechts in die Wolfgang-Brumme-Allee abbiegen und übersah vermutlich einen 32-jährigen Radfahrer. Der 32-Jährige überquerte auf dem gemeinsamen Fuß- und Radweg auf seinem Pedelec die Flugfeld-Allee wohl bei "grün" zeigender Ampel in Richtung Böblinger Innenstadt und stürzte infolge des Zusammenpralls.

Sindelfingen: Einbrecher stiehlt Tresor

Ein bislang unbekannter Täter hebelte in der Nacht zu Dienstag ein Fenster zu einer Töpferwerkstatt in einem Keller in der Hinterweiler Straße auf und entwendete aus einem Büroraum einen kompletten Tresor. In dem Geldschrank wurden mehrere hundert Euro Bargeld aufbewahrt. Der Einbrecher musste wohl zwischen 21.00 und 7.30 Uhr in die Kellerräume eingestiegen sein und anschließend die Tür des Büros aufgehebelt haben. Hinweise nimmt das Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!