Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Verkehrsunfall in Ludwigsburg und ...

15.09.2018 - 10:36:22

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Verkehrsunfall in Ludwigsburg und .... Verkehrsunfall in Ludwigsburg und Schönaich; Gartenhausaufbruch in Großbottwar

Ludwigsburg - Ludwigsburg: Verkehrsunfall mit leichtverletztem Radfahrer

Ein 60 Jahre alter Radfahrer wollte am Freitag, gegen 15:25 Uhr, an einem auf dem Radweg in der Schillerstraße stehenden Pkw vorbeifahren. Beim Ausscheren auf die Fahrbahn, übersah er hierbei einen von hinten herannahenden VW-Touran eines 78-Jährigen. Durch die Kollision mit dem VW kam der 60-Jährige zu Fall und zog sich dabei leichte Schürfwunden am Arm zuzog. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 250 Euro.

Schönaich: Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen

Auf der Waldenbucher Straße war der Fahrer eines Ford am frühen Samstagmorgen in Richtung Ortsmitte unterwegs. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er gegen 03:00 Uhr in einer Rechtskurve zunächst nach links von der Fahrbahn ab und prallte dabei gegen eine Hauswand. Durch den Aufprall zog sich der Fahrer leichte Verletzungen zu. Drei weitere Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 7.000 Euro.

Großbottwar: Gartenhausaufbruch im Gewann Kranzenberg

Im Laufe der vergangenen Woche hebelte ein bislang unbekannter Täter die verschlossene Türe eines Gartenhauses im Gewann Kranzenberg auf und entwendete daraus zwei Spannungswandler und eine Werkzeugkiste im Wert von etwa 230 Euro. An der aufgehebelten Türe entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 50 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de