Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Staatsanwaltschaft Stuttgart und ...

19.02.2018 - 18:26:29

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Staatsanwaltschaft Stuttgart und .... Staatsanwaltschaft Stuttgart und Polizeipräsidium Ludwigsburg: Kriminalpolizei sucht Zeugen zu Messerattacke auf dem Bahnhofsvorplatz Böblingen

Ludwigsburg - Noch ungeklärt sich die Umstände einer tätlichen Auseinandersetzung am Sonntag gegen 16:10 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz im Ausgangsbereich zur Talstraße, bei der ein 19-jähriger Afghane von einem bislang unbekannten Täter angegriffen und vermutlich mit einem Messer schwer verletzt wurde. Den bisherigen Ermittlungen zufolge hatte sich zwischen den Kontrahenten zunächst ein Gerangel entwickelt. Nachdem der 19-Jährige um Hilfe gerufen hatte, flüchtete der Angreifer über die Bahnhofstraße in Richtung Elbenplatz. Der Verletzte wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Personen, die die Auseinandersetzung beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizeidirektion, Tel. 07031/13-00, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!