Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Staatsanwaltschaft Stuttgart und ...

27.03.2017 - 18:06:52

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Staatsanwaltschaft Stuttgart und .... Staatsanwaltschaft Stuttgart und Polizeipräsidium Ludwigsburg: 26-Jähriger nach gefährlicher Körperverletzung in Böblingen in Haft

Ludwigsburg - Nach einer tätlichen Auseinandersetzung am Samstagabend in der Bahnhofstraße ermittelt die Kriminalpolizei gegen einen 26-jährigen Mann wegen gefährlicher Körperverletzung. Er war gegen 21:15 Uhr mit einem 25-Jährigen in Streit geraten, in dessen Verlauf er mit einer Nagelschere mehrmals auf ihn einstach. Der 25-Jährige zog sich dabei mehrere Verletzungen zu, die jedoch nicht lebensbedrohlich waren. Er wurde vom Rettungsdienst zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der wohnsitzlose Tatverdächtige wurde von der Polizei noch am Tatort vorläufig festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart wurde er am Sonntag den Haftrichter beim Amtsgericht Stuttgart vorgeführt, der Haftbefehl gegen ihn erließ und ihn in eine Justizvollzugsanstalt einwies.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!