Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Staatsanwaltschaft Heilbronn und ...

07.11.2018 - 10:07:16

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Staatsanwaltschaft Heilbronn und .... Staatsanwaltschaft Heilbronn und Polizeipräsidium Ludwigsburg: Marbach am Neckar-Siegelhausen: 65-jähriger Tatverdächtiger nach Wohnwagenbrand in Untersuchungshaft

Ludwigsburg - Nach einem Wohnwagenbrand am Montag, 29.10.2018, am Waldrand östlich von Siegelhausen (wir berichteten) wurde am Dienstagvormittag ein Haftbefehl wegen Verdachts der besonders schweren Brandstiftung in Vollzug gesetzt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heilbronn wurde der 65-Jährige, der sich gemeinsam mit einer 15-jährigen Jugendlichen in dem Wohnwagen aufgehalten hatte, nach Beendigung seines Krankenhausaufenthalts dem zuständigen Haftrichter beim Amtsgericht Heilbronn vorgeführt, der den Tatverdächtigen in eine Justizvollzugsanstalt einwies. Der Mann streitet den Vorwurf der Brandstiftung ab. Zwischen dem Tatverdächtigen und der Jugendlichen bestand nach derzeitigem Sachstand eine zumindest freundschaftliche Beziehung.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de