Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Schwieberdingen: Einbruch in ...

09.11.2017 - 15:11:50

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Schwieberdingen: Einbruch in .... Schwieberdingen: Einbruch in Wohnhaus; Markgröningen: In Reihenhaus eingebrochen; Korntal-Münchingen: Verkehrsunfallflucht; Gerlingen: Turnhalle beschmiert

Ludwigsburg - Schwieberdingen: Einbruch in Wohnhaus

Bislang Unbekannte verschafften sich am Mittwoch zwischen 08:00 Uhr und 19:30 Uhr mutmaßlich über den Wintergarten Zutritt zu einem Wohnhaus in der Straße "Ob den Bergen" in Schwieberdingen. Die Täter durchsuchten verschiedene Zimmer im Erd- und Obergeschoss. Hierbei fiel ihnen Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro in die Hände. Ob sie auch Sachschaden hinterließen, steht noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Schwieberdingen, Tel. 07150/31245, entgegen.

Markgröningen: In Reihenhaus eingebrochen

Einbrecher suchten am Mittwoch zwischen 09:20 Uhr und 18:40 Uhr ein Reihenhaus im Lindenweg in Markgröningen heim. Ins Gebäude gelangten die Unbekannten, indem sie ein Fenster aufhebelten. Anschließend begaben sie sich wohl auf die Suche nach Wertvollem und stießen auf Schmuck in noch unbekanntem Wert, den sie stahlen. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Vaihingen an der Enz, Tel. 07042/941-0, in Verbindung zu setzen.

Korntal-Münchingen: Verkehrsunfallflucht

Mutmaßlich beim Rangieren beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker am Montag zwischen 07:00 Uhr und 18:00 Uhr einen PKW, der in der Siemensstraße in Münchingen stand. Ohne sich anschließend jedoch um den Unfall zu kümmern, machte sich der Unbekannte wieder davon. Der hinterlassene Sachschaden beträgt etwa 2.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Ditzingen, Tel. 07156/4352-0, entgegen.

Gerlingen: Rückseite der Turnhalle beschmiert

Bislang Unbekannte beschmierten vermutlich im Laufe des Dienstags die Rückseite der Sporthalle in der Straße "Beim Brückentor" in Gerlingen. Mit einem schwarzen Filzstift sudelten sie verschiedene Schriftzüge auf eine Fläche von etwa fünf Quadratmetern. Der Sachschaden dürfte sich auf etwa 500 Euro belaufen. Hinweise nimmt der Polizeiposten Gerlingen, Tel. 07156/9449-0 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!