Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Rollerfahrer stürzt in Möglingen ...

24.07.2020 - 13:12:31

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Rollerfahrer stürzt in Möglingen .... Rollerfahrer stürzt in Möglingen beim Bremsen und kollidiert mit Fahrzeugheck; 10.000 Euro Sachschaden nach Unfallflucht in Steinheim an der Murr - Zeugen gesucht

Ludwigsburg - Möglingen: Rollerfahrer stürzt beim Bremsen und kollidiert mit Fahrzeugheck

Ein Leichtverletzter und insgesamt etwa 3.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Donnerstag gegen 20:35 Uhr in der Ludwigsburger Straße in Möglingen. Aufgrund der Verkehrssituation musste ein 18-Jähriger in seinem Audi an der Einmündung der Brunnenstraße in die Ludwigsburger Straße halten. Ihm folgte ein 37-Jähriger auf einem Motorroller nach, der mutmaßlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit die Situation nicht erkannte und eine Gefahrenbremsung einleiten musste. Hierbei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam zu Fall und schlitterte über eine Strecke von mehreren Metern bis er mit dem Fahrzeugheck des Audi kollidierte. Der 37-Jährige wurde hierbei leicht verletzt und durch den Rettungsdienst in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht. Der Motorroller wurde bei dem Unfall schwer beschädigt.(sh)

Steinheim an der Murr: 10.000 Euro Sachschaden nach Unfallflucht - Zeugen gesucht

Das Polizeirevier Marbach am Neckar sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Donnerstag zwischen 8:30 Uhr und 19:30 Uhr in der Stettiner Straße in Steinheim an der Murr ereignet haben muss. Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte hierbei mit seinem Fahrzeug einen dort abgestellten Audi. Der verursachte Sachschaden wurde auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Zeugen können sich unter Tel. 07144 900 0 melden.(sh)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110974/4661089 Polizeipräsidium Ludwigsburg

@ presseportal.de