Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Obs, Polizei

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Neue Serie: Die ...

11.06.2019 - 13:16:15

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Neue Serie: Die .... Neue Serie: Die Verkehrspräventionsarbeit beim Polizeipräsidium Ludwigsburg

Ludwigsburg - Sehr geehrte Damen und Herren der Presse,

bereits zum sechsten Mal wird am 14. und 15. September 2019 die Aktion "Sicher zur Schule" im Blühenden Barock in Ludwigsburg stattfinden. Eingebettet in die Kürbisausstellung werden die neuen ABC-Schützen an etwa zwanzig Mitmachstationen von Polizei und Partnern der Verkehrssicherheitsarbeit Alles rund um den sicheren Schulweg erleben können. Im Vorfeld der Veranstaltung möchten wir gerne die Inhalte unserer täglichen verkehrspräventiven Arbeit vorstellen, mit der wir Kinder in Kindertagesstätten, Grundschulen und weiterführenden Schulen auf den sicheren Umgang mit den Gefahren im Straßenverkehr vorbereiten. Wir laden die Pressevertreterinnen und Pressevertreter dazu ein, sich ein eigenes Bild von unseren Veranstaltungen zu machen, die wir in den kommenden Wochen vorstellen und jeweils mit einer Besuchsmöglichkeit verbinden:

- KW 24: Schulwegtraining - KW 25: Das kleine Zebra - KW 26: Radhelmaktion "Schütze Dein Bestes" - KW 27: Bus fahren - aber richtig - KW 28: Radfahrausbildung

Andere Termine - auf Wunsch auch mit regionalem Bezug - sind nach Absprache möglich.

Für alle Themen gilt: Unser Ziel ist es, möglichst viele Kindertageseinrichtungen und Schulen zu erreichen. Daher dürfen sich alle interessierten Kindertageseinrichtungen und Schulen gerne beim Referat Prävention des Polizeipräsidiums Ludwigsburg entweder telefonisch unter 07141/18-8001 oder per Mail ludwigsburg.pp.praevention@polizei.bwl.de melden.

1. Schulwegtraining für Vorschulkinder in Kindertageseinrichtungen

Mit dem Besuch der Grundschule ist bei vielen Kindern der Start in die erste Selbständigkeit verbunden. Sie meistern ab diesem Zeitpunkt oftmals ihren Weg zur Schule alleine ohne elterliche Begleitung. Die Polizei bereitet die Kinder auf diese neue Herausforderung vor. Im Stuhlkreis wird mit den Kindern besprochen, woran man die Polizei erkennt und welche Aufgaben von der Polizei wahrgenommen werden. Weitere Themen sind richtige Kleidung im Dunkeln, Kindersicherung im Auto, Fahrradhelm, Ansprechen von Fremden und richtiges Hilfesuchen. Im praktischen Teil auf der Straße wird das richtige Überqueren der Fahrbahn mit und ohne Sichthindernis geübt, je nach Örtlichkeit auch mit Zebrastreifen und/oder Fußgängerampel. Zum Abschluss dürfen die Kinder Fragen an die Polizei stellen und natürlich das Polizeifahrzeug anschauen. Von großer Bedeutung bei diesem Angebot ist zudem eine erste positive Erfahrung und Vertrauensbildung der Kinder mit der Polizei.

Möglicher Termin: Fr, 05.07.2019 Kinder-und Familienzentrum Hartenecker Höhe in Ludwigsburg

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de