Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Ludwigsburg: 16-Jähriger von ...

31.07.2020 - 15:17:20

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Ludwigsburg: 16-Jähriger von .... Ludwigsburg: 16-Jähriger von mehreren Unbekannten attackiert, Sachbeschädigung auf Golfplatz; Schwieberdingen: Unfall auf dem Glemstalviadukt

Ludwigsburg - Ludwigsburg: 16-Jähriger von mehreren Unbekannten attackiert

Am Donnerstag gegen 21.40 Uhr kam es auf dem Solitudeplatz in Ludwigsburg zu einer Prügelei. Eine etwa zehnköpfige Gruppe soll einen 16-Jährigen, der in Begleitung eines 22 Jahre alten Mannes war, provoziert haben. Der Jugendliche wehrte sich verbal, worauf er von einem der Unbekannte mit einem Fahrrad, das dieser mitführte, gerammt und dann ins Gesicht geschlagen wurde. Hierauf gingen weitere Personen aus der Gruppe auf den 16-Jährigen los. Der 22 Jahre alte Begleiter ging schließlich dazwischen. Ihm seien auch Schläge angedroht worden, doch letztlich konnten die beiden gemeinsam die Flucht ergreifen. Auch die Gruppe habe sich im Anschluss zerstreut. Der 16- und der 22-Jährige begaben sich danach zum Polizeirevier Ludwigsburg und erstatteten Anzeige wegen Körperverletzung. Eine sogleich durchgeführte Fahndung nach möglichen Tatverdächtigen verlief ohne Ergebnis. Die rund zehn Personen sollen zwischen 16 und 21 Jahren alt gewesen sein. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 07141/18-5353 mit dem Polizeirevier Ludwigsburg in Verbindung zu setzen.

Ludwigbsurg-Eglosheim: Sachbeschädigungen auf dem Golfplatz

Ein Sachschaden von rund 2.000 Euro entstand zwischen Mittwoch 22.00 Uhr und Donnerstag 08.00 Uhr auf dem Golfplatz in Eglosheim. Bislang unbekannte Täter trieben sich auf dem Platz herum und beschädigten Platztafeln, eine Bewässerungsanlage sowie die Werbung eines Autohauses. Der Polizeiposten Eglosheim, Tel. 078141/22150-0, bittet Zeugen sich zu melden.

Schwieberdingen: Unfall auf dem Glemstalviadukt

Vermutlich aufgrund Sekundenschlafs kam es am Donnerstag gegen 11.50 Uhr auf der Bundesstraße 10, auf dem Glemstalviadukt, zu einem Unfall. Ein 60 Jahre alter LKW-Fahrer, der in Richtung Stuttgart unterwegs war, kam nach links von der Fahrbahn ab und stieß seitlich mit einem entgegenkommenden 49-jährigen Sattelzug zusammen. Beide Fahrzeuglenker erlitten leichte Verletzungen. Sie wurden durch den Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht. Die B 10 musste zunächst kurzfristig vollgesperrt werden. Im weiteren Verlauf konnte der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei geleitet werden. Beide LKW mussten abgeschleppt werden, so dass die Einsatzmaßnahmen bis gegen 15.00 Uhr andauerten. Danach konnte die Fahrbahn wieder frei gegeben werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110974/4667290 Polizeipräsidium Ludwigsburg

@ presseportal.de