Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Herrenberg: Rotlicht nicht ...

29.11.2017 - 10:38:07

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Herrenberg: Rotlicht nicht .... Herrenberg: Rotlicht nicht beachtet; Bondorf: Fußgänger und Hund beim Überqueren der Fahrbahn angefahren

Ludwigsburg - Herrenberg: Rotlicht nicht beachtet

Etwa 10.000 Euro Sachschaden forderte am Dienstagabend ein Verkehrsunfall auf dem Reinhold-Schick-Platz. Der 25-Jährige Fahrer eines Mercedes war gegen 23:05 Uhr auf der Nagolder Straße in Richtung Arnold-Schick-Platz unterwegs und wollte der B 28 weiter in Richtung Hindenburgstraße folgen. An der Kreuzung achtete er nicht auf das Rotlicht der Lichtzeichenanlage und stieß mit dem BMW eines 30-Jährigen zusammen, der von der Horber Straße kommend in den Kreuzungsbereich eingefahren war. Die Fahrer blieben unverletzt.

Bondorf: Fußgänger und Hund beim Überqueren der Fahrbahn angefahren

Schwere Verletzungen hat sich ein 76-jähriger Fußgänger am Dienstagabend bei einem Verkehrsunfall auf der Seebronner Straße zugezogen. Er war gegen 18:10 Uhr mit seinem Hund von der Hohenzollernstraße kommend zunächst über ein Wiesengrundstück gelaufen und wollte anschließend die Seebronner Straße überqueren. Dabei wurde er vom VW Golf einer 24-jährigen Frau erfasst, die in Richtung Ortsausgang fuhr. Der 76-Jährige wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Angehörige fuhren den verletzten Hund in eine Tierklinik. Am Der VW Golf war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 8.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!