Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Herrenberg: nach Unfall ...

04.04.2018 - 15:06:31

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Herrenberg: nach Unfall .... Herrenberg: nach Unfall Führerschein beschlagnahmt und von Traktor überrollt; Böblingen: Unfallflucht

Ludwigsburg - Herrenberg: nach Unfall Führerschein beschlagnahmt

Mit einem enormen Sachschaden endete das Ausparkmanöver eines 92-Jährigen am Dienstag gegen 15:30 Uhr in der Hindenburgstraße in Herrenberg. Der Mann wollte mit seinem Opel zunächst rückwärts ausparken und stieß hierbei mit dem Heck gegen einen hinter ihm abgestellten VW. Danach fuhr der Opel-Fahrer wieder vorwärts und prallte gegen eine betonierte Begrenzungswand des Parkplatzes. Erneut setzte der 92-Jährige nun zurück und krachte dabei gleich in zwei geparkte Peugeot, die dadurch um etwa einen halben Meter verschoben wurden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 30.000 Euro. Der Senior musste sich im Anschluss an die Unfallaufnahme einer Blutentnahme unterziehen. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

Herrenberg-Kuppingen: von Traktor überrollt

Schwer verletzt wurde ein 77-jähriger Traktorfahrer am Dienstagnachmittag, gegen 14:30 Uhr, auf einem Häckselplatz im Kattenbrunnerweg in Kuppingen. Der ältere Mann fuhr mit seinem Traktor und einem Anhänger rückwärts an die Abladestelle um Schnittgut abzuladen. Anschließend stieg der Fahrer aus und wollte vermutlich den Traktor per Handbedienung etwas vorsetzen. Hierbei wurde der 77-Jährige vom linken hinteren Rad des Traktors überrollt. Der schwer Verletzte wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Böblingen: Unfallflucht

Ohne sich um den verursachten Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro an einem geparkten Audi zu kümmern, fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker nach einem Unfall in der Arndtstraße in Böblingen einfach davon. Vermutlich ereignete sich die Unfallflucht zwischen Montag 12:00 Uhr und Dienstag 12:00 Uhr. Hinweise nimmt das Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031/13-2500, entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!