Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Feuerwehreinsatz in Sindelfingen; ...

21.11.2017 - 16:57:11

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Feuerwehreinsatz in Sindelfingen; .... Feuerwehreinsatz in Sindelfingen; Verkehrsunfall in Renningen und Schönaich

Ludwigsburg - Sindelfingen: Feuerwehreinsatz in Schulgebäude

Die Freiwillige Feuerwehr Sindelfingen rückte am Dienstag gegen 08:30 Uhr mit insgesamt 30 Einsatzkräften und sechs Fahrzeugen zu einer Grundschule in der Gartenstraße in Sindelfingen aus. Im Schulgebäude wurde durch anwesende Personen Schmorgeruch wahrgenommen. Diesbezüglich wurde die Feuerwehr alarmiert, die kurz darauf einen defekten Kondensator in einer Deckenleuchte feststellte, die vermutlich ursächlich für den Schmorgeruch war. Personen kamen nicht zu Schaden und die zunächst evakuierten Schüler konnten nach Durchführung von Belüftungsmaßnahmen wieder in ihre Klassenzimmer zurück.

Renningen: Fehler beim Überholen

Ein Sachschaden in Höhe von etwa 23.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Dienstag gegen 07:45 Uhr auf der Bundesstraße 295 zwischen Leonberg und Renningen ereignete. Der 35 Jahre alte Lenker eines Mercedes befuhr die Bundesstraße 295 in Richtung Renningen. Bevor die zweispurige Fahrbahn einspurig wurde überholte der 35-Jährige einen vor ihm fahrenden 24 Jahre alten Sattelzuglenker. Dabei überfuhr er mutmaßlich beim Wiedereinscheren die durchgezogene Linie und wurde vom Sattelzug hinten links erfasst. In der Folge drehte sich der Mercedes um 90 Grad und wurde schließlich vom Sattelzug vor sich hergeschoben, bis beide Fahrzeuge schließlich zum Stillstand kamen. Der Mercedes war anschließend nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Schönaich: Vorfahrt missachtet

Zwei Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag gegen 08:35 Uhr auf der Kreisstraße 1074 ereignete. Der 38 Jahre alte Lenker eines Peugelt-Transporters befuhr mit zwei Beifahrern die Holzgerlinger Straße von Holzgerlingen kommend, um an der dortigen Linksabbiegespur auf die Kreisstraße 1048 in Richtung Weil im Schönbuch-Breitenstein abzubiegen. Dabei übersah der 38-Jährige mutmaßlich den entgegenkommenden Honda eines 49 Jahre alten Fahrzeuglenkers. Im Einmündungsbereich kam es in der Folge zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Honda-Fahrer und die 20-jährige Beifahrerin im Transporter wurden leicht verletzt. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!