Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Einbruch in Vaihingen an der Enz ...

17.05.2018 - 12:26:31

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Einbruch in Vaihingen an der Enz .... Einbruch in Vaihingen an der Enz und Bietigheim-Bissingen, Verkehrsunfall in Bietigheim-Bissingen

Ludwigsburg - Vaihingen an der Enz: Einbruch in Jugendtreff

Einbrecher suchten in der Nacht zum Mittwoch den Gündelbacher Jugendtreff heim. Die Täter hebelten einen Fensterladen auf der Gebäuderückseite auf und stiegen anschließend durch das Fenster ein. Auf ihrer Suche nach Wertvollem ließen sie einen geringen Bargeldbetrag und Lautsprecherboxen in dreistelligem Wert mitgehen. Zudem machten sie sich auch noch am Geräteschuppen zu schaffen, aus dem sie aber nichts entwendeten. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf 200 Euro. Das Polizeirevier Vaihingen an der Enz bittet unter Tel. 07042/941-0 um Hinweise.

Bietigheim-Bissingen: Gaststätteneinbruch

Vermutlich auf Bargeld war ein Einbrecher aus, der wahrscheinlich in der Nacht zum Mittwoch eine Gaststätte in der Kreuzstraße heimsuchte. Der Täter war auf bislang unbekannte Art und Weise in die Gasträume gelangt, machte sich an Geldspielautomaten zu schaffen und entwendete das enthaltene Bargeld in nicht bekannter Höhe. Zeugen werden gebeten, verdächtige Wahrnehmungen an das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Tel. 07142/405-0, zu melden.

Bietigheim-Bissingen: Motorradfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Glücklicherweise mit leichten Verletzungen kam eine Motorradfahrerin am Mittwochmittag bei einem Verkehrsunfall in der Löchgauer Straße davon. Die 30-Jährige war in Richtung Löchgau unterwegs. Auf Höhe der Kreuzung zur Max-Liebermann-Straße stand verkehrsbedingt ein Ford, an dessen Steuer ein 71-Jähriger saß. Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers geriet das Motorrad der 30-Jährigen auf dem nassen Asphalt ins Rutschen, so dass sie stürzte und gegen das stehende Auto schlitterte. Sie wurde verletzt und musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 1.500 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!