Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Einbruch in Vaihingen an der Enz, ...

24.02.2017 - 12:37:06

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Einbruch in Vaihingen an der Enz, .... Einbruch in Vaihingen an der Enz, Diebstahl in Besigheim, Verkehrsunfall in Bietigheim-Bissingen und Sachsenheim

Ludwigsburg - Vaihingen an der Enz, Ensingen: Einbrecher entwendet Bargeld

Im Schutz der Dunkelheit suchten Einbrecher am Donnerstag ein Wohnhaus in der Toräckerstraße heim. Die Täter verschafften sich zwischen 18:45 und 22:40 Uhr Zutritt ins Gebäude, indem sie die Terrassentür aufhebelten. Sie durchsuchten die Räume und ließen eine geringe Summe Bargeld mitgehen. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf 500 Euro. Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Vaihingen an der Enz, Tel. 07042/941-0, in Verbindung zu setzen. Dies betrifft auch Meldungen über Bettler oder Hausierer, die an diesem Tag in der Toräckerstraße und der näheren Umgebung aufgetreten sind.

Besigheim: Bargeld aus Linienbus gestohlen

Das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Tel. 07142/405-0, bittet Zeugen sich zu melden, die am Donnerstag zwischen 13:30 und 15:00 Uhr am Bahnhof einen Diebstahl beobachten haben. Ein bislang unbekannter Täter machte sich an einem Linienbus zu schaffen, der auf dem Parkplatz der Deutschen Bahn abgestellt war. Dem Dieb gelang es auf bislang unbekannte Weise eine Tür zu öffnen. Er durchsuchte den Fahrerbereich und entwendete eine geringe Summe Bargeld. Bereits am vergangenen Wochenende war der gleiche Linienbus schon einmal von einem Langfinger aufgesucht worden, der vermutlich aber nicht fündig wurde.

Bietigheim-Bissingen: Unfallflucht

Vermutlich beim Ausparken beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer zwischen Mittwoch 21:30 Uhr und Donnerstag 15:30 Uhr in der Tammer Straße einen BMW. Ohne sich um den angerichteten Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro zu kümmern, machte der Verursacher sich aus dem Staub. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise geben können melden sich bitte unter Tel. 07142/405-0 beim Polizeirevier Bietigheim-Bissingen.

Sachsenheim: Motorradfahrer gestürzt und schwer verletzt

Schwer verletzt wurde am Donnerstagabend ein Motorradfahrer, als er kurz nach 23:00 Uhr auf der Landesstraße 1125 in einen Verkehrsunfall verwickelt wurde. Der 24-Jährige war in Richtung Bietigheim-Bissingen unterwegs und kam vermutlich wegen des Windes in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Im dortigen Grünstreifen stürzte er nach etwa 100 Metern und schlitterte noch einige Meter weiter, während sein Bike über die Fahrbahn auf den gegenüber liegenden Grünstreifen rutschte. Der 24-Jährige musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Sein Motorrad wurde abgeschleppt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!